Tuesday, 16 January 2018

21 Tage



 Image used with permission by Jeremy Bishop at unsplash.com

Ehre sei Gott! 

Letzte Woche begannen wir unsere 21 Tage des Fasten und  Gebets, die wir vom 08.01. - 28.01 durchführen. Wir glauben, dass der Herr uns in die Wüste ruft, um Zeit mit Ihm zu verbringen, unser Leben neu zu fokussieren, zu priorisieren und zu revolutionieren. Gottes Wort an uns für diese 21 Tage ist aus Hosea 2,14-20, wo der Herr seine Braut in die Wüste lockt, um mit Ihm zu sein und um seine Beziehung zu ihr zu verfestigen. Mit täglichen Andachten ermutigt Richard die Gemeinde, Gottes Wort zu ergreifen, darüber zu meditieren, es zu beten, es zu deklarieren und seine Erfüllung zu erwarten. In seiner Botschaft mit dem Titel "Fasten", die ihr hier hören könnt, erklärte Richard, was Fasten ist, warum wir fasten sollten, wie wir fasten können und welche Vorteile das Fasten hat. Es ist begeisternd zu sehen, dass uns viele auf dieser bedeutenden 21-tägigen Reise begleiten und die Früchte davon bereits erleben. 

Vorgestern hat uns der Heilige Geist in eine ausgedehnte Zeit der Anbetung geführt, die zu einer tiefen Begegnung mit Gott, zur Fürbitte und zur Freisetzung des Prophetischen geführt hat. Der Herr diente uns in der Wahrheit von Lukas 4,18, denn die ganze Gemeinde wurde mit Öl gesalbt und erhielt eine frische Offenbarung der Wahrheit, dass der Geist des souveränen Herrn auf uns ist, weil Er uns gesalbt hat, den Vater zu offenbaren und sein Werk zu tun. Richard hat dann ein kurzes Wort der Ermutigung aus Jesaja 58,1-9 weiter gegeben, welches ihr hier anhören könnt. In seiner Botschaft mit dem Titel "Die Macht des Fastens" zeigte Richard uns, dass der Zweck von Gottes wahrem Fasten darin besteht, die Gefangenen frei zu machen, die Kranken zu heilen, für die Armen zu sorgen und zu sehen, wie die Herrlichkeit des Herrn sein Volk umhüllt! Es ist begeisternd, die Verbindung zwischen dem Zweck der Salbung Gottes auf unserem Leben und dem wahren Fasten Gottes zu sehen. Halleluja! 

Dies sind aufregende Zeiten und wir freuen uns darauf, in jedem Bereich unseres Lebens einen geistlichen Durchbruch zu erleben, während wir Zeit in der Wüste verbringen und uns für die Ehre Gottes, zugunsten der Gemeinde und für die Verlorenen verleugnen!

Kommende Veranstaltungen

17.01 - Gebetstreffen in L60 um 19:30 Uhr

24.01 - Gebetstreffen in L60 um 19:30 Uhr

29 & 30.01 - Prophetische Begegnung mit André Bronkhorst

18.02 - Bengt Wedemalm

25.03 - Heilungsdienst

18 - 21.05 In the Secret Place mit Steve Porter
22 - 24.06 Journey with the Holy Spirit mit Edgar Mayer

No comments:

Post a Comment